Die Nixen von heute

Vor kurzem habe ich bei meinem aktuellen Lieblingspodcast Hoaxilla die Folge Bloop – Lärm im Ozean gehört. Es geht dabei u.a. um die unbekannten Meerestiefen, die weniger erforscht sind als der Mond. Eine dort erwähnte hübsche Fake-Dokumentation über Meerjungfrauen Mermaids – the body found inspirierte mich zu diesem neuen Bild. Meerjungfrauen, falls es euch gibt, bleibt in euren Verstecken. Der Mensch lebt leider ungern in Koexistenz.

mermaid

Werbeanzeigen

Neues Bild *Oktober 2016

Ich weiss ja nicht wie es anderen so geht, aber in dieser Jahreszeit möchte ich am Liebsten auch ein Winterfell haben. Why not. Kuschelig und versteckig.

Heute habe ich das Bild beendet: „Selbstportrait ohne Ähnlichkeit“ Ich habe es noch nicht aufgehängt und weiss von daher nicht, ob einem die Augen verfolgen (außer vielleicht in den Schlaf). Gemalt habe ich nass-in-nass mit Acrylfarben auf Leinwand (35 x 46 cm) ohne Vorzeichnung oder so.  Inspiriert wurde ich dabei von diesem alten Björk Foto

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

Neues Bildchen: Pink und Punk 26.09.2016

Keine Ahnung mehr, was mich da geritten hat, aber dieses Bildchen entstand aus einer Skizze aus meinem Sketchbuch (siehe auch Vorher/Nachher). Ich habe wohl etwas viel „Johnny Appleseed“ gehört, denn aus dem Schmetterling (oder so) ist eine Biene geworden. Das Bild hat rein gar nichts mit dem Lied zu tun, aber hey:

When you´re after getting the honey

then you don´t go killing all the bees.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Pink und Punk | Acryl auf Leinwand | *09/2016 | 23 x 20 cm

Viertel Meile Design Markt 24.07.2016

Von der großen Bühne auf dem Spielbudenplatz bis zu den Docks reihte sich ein aufregender Stand an den anderen. Und mit dabei (und zwar direkt nebeneinander) waren Merle aka Elvira Kleinmann mit ihrem hinreißenden Gothic- Steampunk Schmuck und Simone mit ihren sonderbaren Bildern und Drucken. Wer sich erinnert: an dem Tag war es für Hamburger Verhältnisse außergewöhnlich heiss. Merles Schmuck konnte kaum berührt werden ohne Verbrennungen davon zu ziehen und Schweissperlen konnten lediglich von kalter Cola und Eiskaffee weggezaubert werden.  Nichtsdestotrotz war es ein kurzweiliger, spaßiger Tag. Und gegen frühen Abend gab es noch etwas Action, als es aus Eimern goss, was für ein Abschluss…

vmstand01vmstand02

vmstand03

Hier noch einige Impressionen von dem Markt auf Flickr

Entdecke Elvira Kleinmann Jewelery auf Facebook

23.07.2016 Der Etsy Pop Up Design Markt

Am Samstag hat die Etsy Hamburg Local Gruppe erneut einen Designmarkt aufgezogen und zwar in einer ungewöhnlichen, aber überaus heimeligen Örtlichkeit: Die Lieger Caesar.

liegercaesar

Hier ist auch ein Café wohnhaft, das von Nussknacker e.V. ausgerichtet wird. Sehr empfehlenswert. Wer also in der Hafencity mal Kaffee trinken will, gehe bitte zu dem Traditionsschiffhafen – Sandtorkai.

caesarcafeIch wollte den Besuchern einen ersten Überblick über die Vielfalt meiner Arbeiten verschaffen, habe eine Leine gespannt und eine Auswahl von Drucken und Originalen an Wäscheklammern aufgehängt.drucke_popup

 

nsgtischIch danke, den Menschen, die Interesse an meinen Bildern gezeigt haben. Ich weiss, ich wirke etwas unzugänglich und abwesend auf Märkten. Aber das ist einerseits meine nordische Natur und andererseits ein Schutzmechanismus. Schließlich sind meine Bilder Geschöpfe, die irgendwo aus meinen Unterbewusstsein emporsteigen und ziemlich private Geschichten widerspiegeln, wenn auch verschlüsselt. Auch wenn es nicht so anmutet, stehe ich da mit heruntergelassener Hose. Aber ich werde gerne angequatscht und bin offen für Fragen und Anmerkungen 🙂

caesarfenster

Einen Wermutstropfen gibt es jedoch: keine Ahnung wo oder wie, aber ich habe zwischen der Caesar und meinem Zuhause meine Mappe mit allen Drucken verloren. Falls jemand meine Babys gefunden hat, melde sich bitte 😥

Kleiner Nachtrag vom 04.08.2016: Ich hatte die Mappe doch tatsächlich in der U-Bahn stehen lassen. Glücklicherweise konnte ich sie ein paar Tage später wieder in die Arme schließen, als ich sie vom Fundbüro abgeholt hatte. YAY!!